• Cafe
  • Club
  • Saal
  • Biergarten

Die Stadtmitte

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen dich auf der Internetseite der Stadtmitte!
Unser Team freut sich auf deinen Besuch und wünscht dir viel Spaß auf unseren Seiten.

Heute in der Stadtmitte

Keine Veranstaltung
Keine Veranstaltung
Keine Veranstaltung

Morgen in der Stadtmitte

Club:

22:00 | Stadtmitte goes Campus - Specials für Studis

Saal:

Keine Veranstaltung

Biergarten:

Keine Veranstaltung

Übermorgen in der Stadtmitte

Club:

22:00 | Oh yeah, oh what a LADIES night!

Saal:

Keine Veranstaltung

Biergarten:

Keine Veranstaltung

Programmvorschau

Theater@Stadtmitte

Improtheater Tante Impro Laden

Tante Impro Laden lädt wieder ein. Nach einer langen Sommerpausen, erzählen die Mitarbeiter vom Tante Impro Laden dem Publikum wieder fabelhafte spontane Geschichten. z.B.: Liebesgeflüster in der Bahnhofshalle, Erziehungsfehler in der Zooabteilung, Baustellenurlaub an der U-Bahnstation, Entdeckungsreise durch das Spinnenlager, und ... und ... und ... Die Mitarbeiter vom Tante Impro Laden freuen sich darauf, Sie ganz herzlich mit einen kraftvollen Palim Palim begrüßen zu dürfen. Tickets erhalten Sie unter www.TanteImproLaden.de

Freitag 10.10.2014, 20:00 Uhr

Theater@Stadtmitte

Hommes Fatales - ein Herrentheaterclub präsentiert DURSTIG! -oder- Für immer 29!

Homoerotische Vampirkomödie von Alexia Basile Es sind die Herren mit dem Händchen fürs Detail. Mit dem Händchen für Täschchen, Make-up und Diadem. Sie sind stets bereit für den großen, glänzenden Auftritt im Rampenlicht. Wenn diese Herren dann unter dem führenden Händchen von Alexia Basile ein weiteres Theaterstück auf die Beine stellen, dann darf man wieder etwas Besonderes erwarten. Deshalb: VORHANG AUF! für eine homoerotische Vampirkomödie mit Musik! Zuhause bei den „Kindern der Nacht“: Vampir Alexander hält seinen gesamten Clan auf Trab. Nach Jahrhunderten reagiert sein Körper plötzlich allergisch auf fast alle Blutgruppen. Allein AB-negativ verschont ihn noch vor schlimmen Hautausschlägen und argen Magen-Darm-Verstimmungen. Der gesamte Vampirhaushalt leidet unter den Launen des gebeutelten Familienoberhauptes denn keines der angeschleppten Opfer hat die passende Blutgruppe AB-negativ. Erlösung für alle soll der Einbruch in die städtische Blutbank bringen. Immer wieder wird der Ernstfall geprobt, damit auch ja nichts schief gehen kann. Wehe, wehe wenn die erregten „Kinder der Nacht“ dabei ihr Publikum genauer ins Visier nehmen! (Die Theaterleitung empfiehlt den Theatergästen hochgeschlossene Kleidung zu tragen!) (Tickets)

Donnerstag 30.10.2014, 20:00 Uhr