• Cafe
  • Club
  • Saal
  • Biergarten

Die Stadtmitte

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen dich auf der Internetseite der Stadtmitte!
Unser Team freut sich auf deinen Besuch und wünscht dir viel Spaß auf unseren Seiten.

Heute in der Stadtmitte

Keine Veranstaltung

05:00 Uhr | --- Ruuuuuuhetag --- (DJ/Party)

--- Ruuuuuuhetag ---Auch wir müssen mal Pause machen: putzen, reparieren, planen, optimieren, organisieren, updaten, downloaden, telefonieren, emailen, aufräumen, essen, beten, aktualisieren, informieren, Freunde treffen, Langeweiler meiden, sündigen, Liebe machen, schlafen ;-)

Wenn ihr aber unbedingt feiern oder ein Konzert organisieren oder Theater spielen wollt, dann könnt ihr das trotzdem gerne.
Meldet euch dafür gerne per E-Mail an: diestadtmittepresse(at)gmail.com und/oder events(at)die-stadtmitte.de
... mehr

Keine Veranstaltung

Morgen in der Stadtmitte

Club:

Keine Veranstaltung

Saal:

15:00 | --- Ruuuuuuhetag ---

Biergarten:

Keine Veranstaltung

Übermorgen in der Stadtmitte

Club:

22:00 | Die Legende lebt weiter: Club le Carambolage w/ Populäre Popkultur

Saal:

22:00 | Orange Room: Der elektronische Mittwoch.

Biergarten:

23:00 | Fühlt Euch wie zu Hause - nur draußen.

Unsere Specials

28.07.2016 Viva con Aqua : Nachtflohmarkt

----- Alle Stände sind vergeben! ----- Bitte einfach eine Mail mit eurem Name an karlsruhe@vivaconagua.org – alles was ihr wissen müsst bekommt ihr dann per Mail. Die Tische gibt’s vor Ort, sind allerdings begrenzt! Mit der Standgebühr von 15€ könnt ihr nicht nur eure Sachen weiterverkaufen, sondern leistet gleichzeitig etwas für den guten Zweck – die kompletten Einnahmen durch die Standgebühr gehen an Viva con Agua und werden für Trinkwasserprojekte in Uganda und Äthopien eingesetzt. Nachtflohmarkt in gemütlicher Atmosphäre Outdoor mit DJane - etwas zu Essen wirds auch geben :) Packt eure Freunde ein und kommt vorbei zum Stöbern und Entspannen. Eintritt frei! #Nachtflohmarkt #Kunst #Kleidung #Musik #DJane #OpenAir #AfterParty

Programmvorschau

Konzert@Stadtmitte

Rogers - Das Pack

Das vergangene Jahr war und ist für die Düsseldorfer Punkrock-Hoffnung ROGERS ein bewegendes: Ihr gefeiertes Zweitwerk "Nichts Zu Verlieren" (People Like You Records) fand sich verdienter Maßen in den Media Control Charts wieder und die Räder ihres Tourvans standen (und stehen) selten still. Nach unzähligen Konzerten mit u.a. The Bones, Jennifer Rostock, Dritte Wahl und Sondaschule stand Anfang 2016 endlich die erste große und zum Teil restlos ausverkaufte Headline-Tournee für das dynamisch-sympathische Quartett ins Haus, auf der ihre mittlerweile große Fanbase ihre absolute Textsicherheit unter Beweis stellen durfte. Bevor es in eine verdiente Live-Pause und an die Arbeit des nächsten Erfolgsalbums geht holen Rogers allerdings noch mal zum Nachschlag aus und präsentieren zehn weitere Zusatzshows im Herbst. Krönender Abschluss wird dabei das Heimspiel Finale Düsseldorf sein. Umso besser werden die Live-Nachrichten, da man bekannter Maßen auch in Hamburg ganz genau weiß, wie man Gitarre, Bass und Schlagzeug buchstabiert und effektiv zusammenbringt. DAS PACK sind der lebende Beweis dafür und feiern 2016 u.a. mit Gassenhauern wie "Heavy Metal Kind" oder der jüngsten Single "Unheftig" im Rucksack 10 Jahre DAS PACK und sind auch im Herbst wieder Teil des Punk-Rock-Erfolgsteasm. Und wer weiß, vielleicht kommt sogar Pensens - äußerst erfolgreich via YouTube geprüfte - BUMM-GITARRE zum Einsatz. Klingt alles schwer nach hohen Doppelfünfen zu späterer Stunde.

Freitag 16.09.2016, 19:00 Uhr

Konzert@Stadtmitte

Eisenpimmel & The Lennons

Eisenpimmel: Die Ruhrpott-Punklegende live in Karlsruhe! Mit im Gepäck: das aktuelle Konzeptalbum, die 35-Song-Rockoper "Viva La Nix". Wer Terrorgruppe schon für einen Bandnamen hält, der ökonomischen Erfolg verstellt, für den sei hier mal Eisenpimmel ins Schaufenster gelegt. Von der schrottoiden Punkrockband ursprünglichster Prägung (situationistisch, offensiv, asozial) haben Eisenpimmel nun den langen Marsch zur Konzeptband bestritten. Halt so ein Marsch auf der Standspur der Autobahn, wie die Zombie-Herden bei „The Walking Dead“. Eisenpimmel sind quasi die Tocotronic des Ruhrpott-Saufpunks geworden. „Viva la nix“, ihr jüngstes Werk, ist nämlich ein 35 Stücke umfassendes Doppelalbum. Untertitel: „Eine wirtschaftlich angepisste Rockoper in 35 Akten“. Das Verrückte daran: Es ist wahr! Willkommen zurück! EISENPIMMEL http://kaputtejugendrecords.de/ www.youtube.com/watch?v=kudKQQbaiMI www.youtube.com/watch?v=E1Fa11DMNgY www.youtube.com/watch?v=zJlAssf14dA www.youtube.com/watch?v=qQfEu1jHUFU The Lennons So man die Musik der LENNONS gezielt einer bestimmten Stilrichtung zuordnen sollte, wäre dies mit Sicherheit der klassische Punkrock der ausgehenden 70er Jahre, der mit Hardcore oder dergleichen nur wenig zu tun hat und immer noch auf eingängige Melodien setzt. Die ausschließlich deutschen Texte beschäftigen sich sowohl mit politischen Themen wie Rassismus oder Wiedervereinigung, als auch mit spätpubertären Teenagerphantasien. http://www.lennons.de/index2.html VVK: 12 Euro zzgl. VVK Gebühren / AK: 15 Euro

Samstag 17.09.2016, 20:00 Uhr